• 1

ILA Selbsterfahrungsgruppe

 

 

 

 

 

 

 

ILA Selbsterfahrungs-Jahresgruppe
mit Katrin Heimann und Jochen Deppert

In diesem Jahr lernst Du die Methoden der Integralen Leibarbeit (ILA) intensiv im Rahmen einer gemeinsamen Gruppe kennen. Die Gruppe bleibt über das Jahr konstant, so dass ein intimer und vertrauter Raum entstehen wird, in dem tiefe Prozessarbeit möglich ist.
 
Körper-Atemarbeit in der Gruppe bietet die Möglichkeit, Dich mit jeder einzelnen Gruppenmitglied zu erfahren sowie Dich innerhalb des Gesamtgruppengefüges kennenzulernen.
 
Wie agiere ich in Gruppen? Welche Gefühle und Gedanken habe ich im Gruppengefüge? Wie wirke ich auf andere? Mit welchen Menschen fällt mir Nähe und Intimität leichter, mit welchen schwerer und wieso? Wie wirkt sich meine eigene Biographie auf Denken, Handeln, Gefühle und Körperlichkeit im Kontakt zu anderen aus? Welche neuen Handlungs- und Gefühlsräume kann ich entdecken und erfahrbar machen?
Sich selbst im geschützen Rahmen mit anderen erfahren, annehmen und die Möglichkeit haben, neue Schritte zu wagen.
Dies sind nur einige der hilfreichen Aspekte von Gruppenarbeit, die die Einzelarbeit wunderbar ergänzen können.
Was erwartet mich? Wie sieht Körper-Atemarbeit in der Gruppe aus?
Methoden der ILA in der Gruppe sind neben dem Gespräch in Groß und Kleingruppenkontexten u.a.


- Körperwahrnehmungsübungen über Bewegungs-, Berührungs- und Massagearbeit
- Holotropes Atmen
- Kreativarbeit, die genutzt wird, um sich selbst darin zu erfahren,sowie als Integrationsunterstützung nach tiefer Prozessarbeit
- Meditation
- Spiegelübungen in der Dyade


All dies kann in geschütztem, achtsamen therapeutischen Rahmen erlebt und integriert werden.
Wir freuen uns, Euch mit unsere langjährige therapeutische Erfahrung im Rahmen der neuen ILA - Selbsterfahrungsgruppe begleiten zu dürfen.
Das Selbsterfahrungsjahr stellt zugleich den ersten Baustein der Ausbildung "Integrale Leibarbeit" und ist Voraussetzung für die 2 weiteren Ausbildungsjahre sowie das abschließende Zerftifizierungsjahr.


Leitung:
Katrin Heimann, Dipl. Psych., Körper-Atempsychotherapie, Schmanische Ausbildung, Systemische Psychotherapie i.A.
www.katrinheimann.de
Jochen Deppert, Coach und Körper-Atempsychotherapie, Psychomotorik, Qi Gong
www.psychomotorische-praxis.de

Start: 19. / 20.03.2021 Freitag 18.00 Uhr - 21.00 Uhr, Samstag 10.00 Uhr - 19.00 Uhr
alle weiteren Termine werden gemeinsam mit der Gruppe festgelegt (insgesamt 12 Termine)
Kosten: 180 € pro Monat oder Einmalzahlung von 2.100 € (60 € günstiger)

Details

Seminar Beginn 19.03.2021 18:00
Seminar Ende 31.12.2021
Registration Start Date 01.01.2021
Verfügbare Plätze 10
Stichtag, Anmeldungsende 19.03.2021
Einzelpreis 180,00 EUR
HINWEIS

Eine MwSt. wird gemäß §19 UStG nicht ausgewiesen.

Ort
Herzraum Innenstadt
Zimmerstraße 11, 64283 Darmstadt, Deutschland
Herzraum Innenstadt
180,00 EUR 10

Location Map

Warenkorb

Die Liste ist leer