Ausbildung

ILA Ausbildungsgruppe 2023 (2. Jahr)

Die Ausbildung besteht aus drei Einheiten, verteilt auf 4 Ausbildungsjahre:


• Selbsterfahrung (Jahr 1)
• Vertiefung und Integration (Jahr 2 und 3)
• Qualifikation (Jahr 4)


Die Integrale Leibarbeit zeichnet sich durch eine hohe Methodenvielfalt, einer großen Offenheit und bedingungslosen Wertschätzung gegenüber dem sich in Behandlung begebenden Menschen und einer hohen Achtsamkeit gegenüber der Person und ihrer Körperlichkeit aus.
Die zur Anwendung kommenden Methoden gliedern sich in folgende Bereiche:

Atemarbeit: Holotropes Atmen, Atementspannung
Körperarbeit: Bewegung wie Tanz, Qi Gong, Yoga, Massage und Berühung
Achtsamkeit: Mediation, Stille
Stimmarbeit: Tönen, Singen
Kreativarbeit: Malen, Tonen, Körperausdruck
Gespräch: Führen von Einzel-, Paar- und
Gruppengesprächen


Im ersten Ausbildungsjahr werden viele Methoden kennengelernt und selbst erfahren, im zweiten und dritten Jahr vertieft und integriert. Theorie und eigene praktische Anwendung unter Supervision bilden das vierte Jahr, das mit der Zertifizierung abschließt.

 

Vorraussetzung für die Ausbildung ist die Teilnahme an einem Einführungsworkshop. Das Selbsterfahrungsjahr kann bei fortgeschrittener Erfahrung in einem körperorientierten Therapieverfahren sowie einem ausführlichen Gespräch mit der Leitung "übersprungen" werden. Somit besteht bei Eignung die Möglichkeit des Quereinstieges ins 2. Ausbildungsjahr.

Intensivzeit: 03. - 07.06.2024 im Werkhof Seminarhaus, Monneren

Leitung: Katrin Heimann und Jochen Deppert und Team

Ort: Praxis für Integrale Leibarbeit, Zimmerstr. 11, 64283 Darmstadt sowie Werkhof Seminarhaus, Monneren, Ste. Marguerite

Kosten: 2850,- Jahr 1; 3250 Jahr 2; 3250 Jahr 3; 2250 Jahr 4; 600 € Zertifizierung

Ratenzahlung möglich Info: info@katrinheimann.de

Seminarbeginn 15.09.2023 18:00
Seminar Ende 23.06.2024 16:00
Verfügbare Plätze 1
Stichtag, Anmeldungsende 05.01.2024 20:00
Einzelpreis 3.250,00 EUR
HINWEIS

Eine MwSt. wird gemäß §19 UStG nicht ausgewiesen.

Ort Herzraum Innenstadt, Zimmerstraße 11, 64283 Darmstadt

Dieses Seminar ist nicht mehr buchbar

ILA Ausbildungsgruppe 2024 (3. Jahr)

Die Ausbildung besteht aus drei Einheiten, verteilt auf 4 Ausbildungsjahre:


• Selbsterfahrung (Jahr 1)
• Vertiefung und Integration (Jahr 2 und 3)
• Qualifikation (Jahr 4)


Die Integrale Leibarbeit zeichnet sich durch eine hohe Methodenvielfalt, einer großen Offenheit und bedingungslosen Wertschätzung gegenüber dem sich in Behandlung begebenden Menschen und einer hohen Achtsamkeit gegenüber der Person und ihrer Körperlichkeit aus.
Die zur Anwendung kommenden Methoden gliedern sich in folgende Bereiche:

Atemarbeit: Holotropes Atmen, Atementspannung
Körperarbeit: Bewegung wie Tanz, Qi Gong, Yoga, Massage und Berühung
Achtsamkeit: Mediation, Stille
Stimmarbeit: Tönen, Singen
Kreativarbeit: Malen, Tonen, Körperausdruck
Gespräch: Führen von Einzel-, Paar- und
Gruppengesprächen


Im ersten Ausbildungsjahr werden viele Methoden kennengelernt und selbst erfahren, im zweiten und dritten Jahr vertieft und integriert. Theorie und eigene praktische Anwendung unter Supervision bilden das vierte Jahr, das mit der Zertifizierung abschließt.

 

Vorraussetzung für die Ausbildung ist die Teilnahme an einem Einführungsworkshop. Das Selbsterfahrungsjahr kann bei fortgeschrittener Erfahrung in einem körperorientierten Therapieverfahren sowie einem ausführlichen Gespräch mit der Leitung "übersprungen" werden. Somit besteht bei Eignung die Möglichkeit des Quereinstieges ins 2. Ausbildungsjahr.

Intensivzeit: 02. - 06.10.2024 sowie 11.-15.06.2025 im Werkhof Seminarhaus, Monneren

Leitung: Katrin Heimann und Jochen Deppert und Team

Ort: Praxis für Integrale Leibarbeit, Zimmerstr. 11, 64283 Darmstadt sowie Werkhof Seminarhaus, Monneren, Ste. Marguerite

Kosten: 2850,- Jahr 1; 3250 Jahr 2; 3250 Jahr 3; 2250 Jahr 4; 600 € Zertifizierung

Ratenzahlung möglich Info: info@katrinheimann.de

Seminarbeginn 05.07.2024 18:00
Seminar Ende 05.07.2025 16:00
Verfügbare Plätze 10
Stichtag, Anmeldungsende 05.07.2024 12:00
Einzelpreis 3.250,00 EUR
HINWEIS

Eine MwSt. wird gemäß §19 UStG nicht ausgewiesen.

Ort Herzraum Innenstadt, Zimmerstraße 11, 64283 Darmstadt
Save
Cookies user preferences
We use cookies to ensure you to get the best experience on our website. If you decline the use of cookies, this website may not function as expected.
Verstanden
Decline all
Mehr Infos
Technisch notwendig
Description –